Industrie Kältekammern und Kälteschränke

Eine Kältekammer oder ein Kälteschrank wird in allen Bereichen der Industrie, im Labor oder in der Forschung eingesetzt, um Produkte bei einer definierten Temperatur zu lagern, zu verarbeiten und zu prüfen.

Die Kammern sind zumeist mit einer Kühlung und mit einer Heizung ausgestattet und so kann eine Temperatur z.B. zwischen -20°C und +120°C gewählt werden. Natürlich können auch andere Temperaturbereiche realisiert werden.

Unsere Spezialität ist die Kopplung der Kühlung mit anderen Anforderungen wie Explosionsschutz, geringe Aufstellmaße oder einer Trocknungseinrichtung.


Besprechen Sie mit uns Ihre Anwendung und wir werden eine geeignete Lösung auswählen. Wie zum Beispiel in der Großserienproduktion wo kontinuierlich arbeitende Kühltunnel zum Einsatz kommen, ausgestattet mit einem Förderband zwischen Ein- und Auslaufbereich.



Verdampfungskühlung Kühlkammer

Sonderlösung Verdampfungskühlung

Kühlkammer 4,4 m3

   
Kühl- Wärmetunnel

Durchlauftunnel mit einer Wärme- und einer Kühleinheit



Neben der konventionellen Kühlung mir einem Kältekreislauf können wir auch die Verdampfungskühlung anbieten. Diese Ausführung ist zumeist sehr kompakt und die höheren Betriebskosten treten in den Hintergrund wenn die Kühlung nur selten benötigt wird.



Details Kühklkammer


Besprechen Sie mit uns Ihre Anwendung und wir werden Ihnen die geeigneten Optionen individuell zusammenstellen.


Sie können sich auf unsere Erfahrung beim Bau robuster, praxisorientierter Anlagen verlassen.
So erreichen Sie uns Telefon:   0711/ 3416995-0
E-Mail:   
Kontakt-Info
Kontakt-Info